PLOT ist ein Print- und Onlinemagazin mit dem Schwerpunkt Inszenierung im Raum, Szenografie und Kommunikation im Raum — doch nur temporär selbst
im Raum vertreten. Deswegen wurde eine räumliche Kommunikationsmaßnahme für PLOT entwickelt.

Das Logo wird in einzelne Elemente zerlegt und als Baukasten verwenden. Diese können je nach Thema und Anlass unterschiedlich zusammen gesetzt werden.
Teile der Artikel werden auf den Elementen angebracht. So entsteht ein variabler Messestand mit medienübergreifenden Maßnahmen.

3. Februar 2018